Rangertouren

Voraussichtlich ab Juni 2020 sind geführte Touren mit dem Nationalparkranger wieder möglich. Neu ist, dass alle Teilnehmer sich im Vorfeld anmelden müssen. Die Gruppengröße wurde verkleinert, es gelten spezielle Hygiene- und Abstandsregeln, die der Ranger zu Beginn der Tour erklärt. Bitte Maske mitbringen. Die Teilnahme an den Rangertouren ist kostenfrei.