Aktiv in der Natur / Freizeit & Tipps

Freizeit & Tipps

Erbeskopfturm

Hilscheid

Beschreibung

Der Erbeskopfturm ist ein 11 m hoher Aussichtsturm auf dem Erbeskopf , dem höchsten Berg im Hunsrück, im Landkreis Bernkastel- Wittlich und in Rheinland- Pfalz sowie der höchsten deutschen linksrheinischen Erhebung. Der Turm befindet sich inmitten des Naturparkes Saar-Hunsrück und des Nationalparkes Hunsrück-Hochwald. Der Erbeskopfturm steht im Südwesten des Idarwaldes auf dem im Naturpark Saar- Hunsrück liegenden Erbeskopf, etwa 150 m südwestlich des Berggipfels. Er befindet sich im Gebiet der rund 6 km westlich auch im Landkreis Bernkastel-Wittlich gelegenen Ortsgemeinde Hilscheid. Die Aussicht vom Erbeskopfturm umfasst den Gipfelbereich mit den 2011 dort installierten Skulpturen Windklang und Gipfelköpfe der Region. Die Fernsicht ist durch Bäume eingeschränkt. Bei klarem Wetter sind Fernblicke nach Norden zu Teilen der Eifel möglich.

Kontakt

Hilscheider Gipfelblick
54426 Hilscheid


Suche nach Unterkünften

Klassifikation

bis Stern(e)

Zertifizierungen

Suche nach Veranstaltungen

Zeitraum wählen (von-bis)

Themen

Suche nach Sehenswürdigkeiten

Themen