Für Entdecker / Impressionen "Wilde Heimat"

Hier finden Sie die Gewinner unseres Fotowettbewerbs 2021/2022

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bedanken, bei allen, die Fotos von ihren Lieblingsplätzen in der Nationalparkregion eingereicht haben. Es ist immer wieder toll zu sehen, wie schön diese Plätze sind.

Wer möchte kann immer noch gerne teilnehmen am Fotowettbewerb und uns ein Foto von seinem Lieblingsort oder Lieblings-Picknickplatz in der Nationalparkregion schicken. Bitte Fotos per Email senden an: ti@erbeskopf.de

Aktionszeitraum bis 31. März 2022. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinnerfoto April 2021

Gewinnerfoto April 2021, Brigitte Gommert-Kohl
Hexentanzplatz, Mörschieder Burr

"... egal, aus welcher Richtung ich komme, von der Wildenburg oder von der Mörschieder Burr, ich erreiche diesen Platz nach einem kleinen Aufstieg und genieße mein Picknick im Halbschatten auf der angenehm temperierten Südseite eines Granitfelsens, genieße auch die Stille des Waldes und stelle mir die vielen tanzenden Hexen vor, natürlich sind es liebenswerte Hexen! "

Gewinnerfoto Juni 2021

Gewinnerfoto Juni 2021, Inga Klawitter
Vorkastell

"Am Vorkastell herrscht für mich eine ganz besondere Atmosphäre. Langsam schlängelt sich der Weg durch den Wald bis zu dieser Anhöhe, wo man entspannt auf der Wellenliege ausruhen und den Blick in die Ferne schweifen lassen kann. Bäume, soweit das Auge reicht… einen besseren Ort, um zur Ruhe zu kommen und durchzuatmen findet man nicht leicht. Auch nette Gespräche mit guten Freunden haben hier schon stattgefunden."

Gewinnerfoto August 2021

Gewinnerfoto August 2021, Stefan Müller
Öhlmühlentour bei Morbach

"Mir gefällt dieser Ort auf der Ölmühlentour besonders gut, weil es da so schön urig, ruhig und grün ist."

Gewinnerfoto Oktober 2021

Gewinnerfoto Oktober 2021, Evelyn Schwarz
Schloß Idar-Oberstein

Das Schloss Idar-Oberstein, für meine Kinder immer wieder spannend und dort habe ich auch geheiratet. Der Ausblick ist auch richtig schön. Wir sind immer wieder gerne dort.“

Gewinnerfoto November 2021

Gewinnerfoto November 2021
Stefan Tatsch, Kirschweiler

„In der Nationalparkregion gibt es so viele tolle Plätze, von denen viele auch schon als Gewinnerfoto dabei gewesen sind. Welcher Platz aber für mich noch fehlt: Der Ringkopf. Natur pur, über die schönen engen Pfade der Traumschleife Kirchweiler Festung erreichbar ist und neben der unberührten Natur des Nationalparks einen tollen Ausblick von den Felsen bietet"

Gewinnerfoto Januar 2022

Januar-Gewinner Esther Weiler.

Das Bild sagt ganz schlicht und einfach, wie schön es in unserer Region ist, was Heimat ist und das Menschen und Tiere sich gleichermaßen wohl fühlen! 

Gewinnerfoto März 2022

Gewinner: Horst Schulz, Wiese bei Berglangenbach

.....„immer, wenn ich an dieser Wiese in Berglangenbach, vorbeigehe, denke ich an meine Kindheit zurück. In dieser Wiese war ich oft mit Eltern und Tante beim Heu machen bzw. Futter holen.

Dabei hatten wir unsere 2 Kühe und den Heuwagen. Man brauchte schon eine gute halbe Stunde bis wir hier ankamen. Ich durfte auf die Kühe aufpassen, während die Erwachsenen das Futter bzw. Heu aufluden. Das dauerte seine Zeit und dann kam auch noch die Rückfahrt. Für mich ein besonderes Erlebnis , wenn ich oben auf dem Wagen sitzen durfte.

Im Frühjahr, wie hier auf dem Foto, sieht diese Wiese mit ihren blühenden Obstbäumen, besonders einladend aus.“

Gewinnerfoto April 2022

Gewinnerfoto April 2022, Larissa Gehm, Burg Baldenau

Larissa hat die Burgruine Baldenau in dieser tollen Stimmung abgelichtet und erzählt uns, weshalb sie so gerne dort unterwegs ist: die Burgruine Baldenau ist allein wegen ihrer Geschichte und weil sie eine Wasserburg ist, schon ein ganz besonderer Ort im Nationalpark. Außerdem liegt die Burgruine nicht sehr weit von meiner Arbeitsstelle entfernt, sodass sie sich für kurze Ausflüge nach Feierabend bestens anbietet.

Die Holzstege der Traumschleife LandZeitTour laden zum Spaziergang in der schönen Natur ein. Für mich ist das einfach ein toller Ort zum Entspannen!

Gewinnerfoto Mai 2021

Gewinnerfoto Mai 2021, Markus Trein
Otzenhausen Keltischer Ringwall

„Der Aussichtspunkt vom Ringwall zur Primstalsperre ist deswegen mein Lieblingspicknickplatz, weil man sich hier, nach dem anstrengenden Aufstieg vom Parkplatz an der Primstalsperre herauf, eine längere Rast (mit Essen und Trinken) verdient hat und man dabei auf der vor Ort befindlichen Sinnesliege den Ausblick genießen kann.“

 

Gewinnerfoto Juli 2021

Gewinnerfoto Juli 2021, Mona Schmitt
Burg Baldenau, Morbach

"Man kann zur Burg Baldenau zu jeder Jahreszeit hinfahren, man erlebt immer eine andere Ansicht. Jeder der schon mal dort war kann bestätigen das die Burg etwas Magisches hat.Ob mit Schnee bedeckt oder bei einem schönen Sonnenuntergang im Sommer wenn alles wundervoll blüht. Raben haben sich oben auf der Wasserburg niedergelassen und unten tümpeln die Enten im Wasser. Vor der Burg steht eine große Bank auf der man entspannt dem Wasserplätschern zuhören kann. Im Burghof werden deswegen auch oft Trauungen gehalten, gibt es was Schöneres?"

Gewinnerfoto September 2021

Gewinnerfoto September 2021, Olga Braun,
Traumschleife Bärenbachpfad

"Der Blick fast am Ende der Traumschleife Bärenbachpfad auf meine Heimatstadt Baumholder ist mein Lieblingsplatz. Wenn dann noch das Sonnenblumenfeld blüht und die Sonne scheint, ist alles perfekt!"

Gewinnerfoto Dezember 2021

Gewinnerfoto Dezember 2021, Saskia Pesch:

Ich bin an der Mosel groß geworden und wohne seit mehreren Jahren in Trier - als Ausgleich neben meiner Arbeit, befinde ich mich sehr gerne im Hunsrück, bzw. im Hunsrück Hochwald.

Allein die besonderen Landschaften und diese einzigartige Natur dort, dienen perfekt dazu, einfach mal abzuschalten. Diese und weitere Momente halte ich dann mal gerne als Foto fest.

Gewinnerfoto Februar 2022

Gewinner: Lisa Kaster, Dieses Bild entstand auf der Traumschleife 
"Trauntal Höhenweg", Felsmassiv bei Rinzenberg

„Unsere Region liegt mir sehr am Herzen. Wir haben landschaftlich eine tolle Region und unser Nationalpark zeigt dies deutlich mit all seiner Vielfalt. 

Dieser Platz ist mein Lieblingsplatz, weil man dort all seine Gedanken schweifen lassen kann und die endlose Weite der Natur spüren kann. Man hat einfach einen tollen Ausblick über die Baumkronen hinaus.“